fbpx

Kontakt

(0 52 41) 99 88 65 3

Sende uns eine Mail!

Kontaktdaten:

Nachricht:

Ihre Nachricht wurde gesendet. Close this notice.

PrivatMandat

Kontaktdaten:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Kontaktaufnahme ein.

Ja Nein
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Close this notice.

Jetzt Ihre MarktanalyseAnfordern

Kontaktdaten:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Kontaktaufnahme ein.

Ja Nein
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Close this notice.

Terminvereinbaren

Dein Online-Termin

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Kontaktaufnahme ein.

Ja Nein
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Close this notice.
vor 2 Jahren · von · Kommentare deaktiviert für Auswirkungen der Corona Pandemie auf Einkommenssicherung

Auswirkungen der Corona Pandemie auf Einkommenssicherung

Pixabay | coyot

Täglich wird über Corona berichtet, im März gab es den ersten Lockdown und mittlerweile sind einige Monate vergangen seit CoVid 19  seine Reise um die Welt angetreten ist und unser tägliches Leben schwerfälliger macht. Doch wie in allen Dingen gibt es ein Leben danach und auf diese Aspekte wollen und sollten wir uns konzentrieren. Also gab es eine kleine Recherche bei den einschlägigen Versicherungsunternehmen für die Berufsunfähigkeitsversicherung (Allianz, Alte Leipziger, Continentale, Nürnberger und Swiss Life)

Es ist für einen Makler wichtig zu erfahren, wie die Versicherer mit Corona in der medizinischen Risikoprüfung umgehen. In Gütersloh erleben wir zzt. den zweiten Lockdown und selbstverständlich liegen bei vielen die Nerven blank. Wie wird also die psychologische Stabilität zukünftig bewertet, wenn der Druck zunimmt und man, nur aufgrund der aktuell schwierigen Lage, medizinische Hilfe in Anspruch nehmen muss.

Weiter war die Fragestellung, wie wird Corona nach einem leichten Verlauf und nach einem schweren Verlauf beurteilt. Da ich als Versicherungsmakler individuell für Dich Versicherungslösungen heraussuche vermeide ich die Einschätzung mit dem Versicherer zu verbinden. Ich will weder Werbung für einen Versicherer machen noch will ich einen Versicherer diskeditieren.  Dazu ist die Lage noch zu frisch und es gibt noch keine langfristigen Erfahrungen mit Corona.

Eindeutig gehen die Versicherer mit einem leichten Verlauf der Erkrankung um. Hier wird i.d.R. nach abgeschlossener Behandlung und vollständiger Arbeitsfähigkeit der Versicherungsschutz zu normalen Bedingungen angenommen, soweit keine medizinischen Folgen zurückgeblieben sind.

Etwas komplexer wird die Sache, wenn eine stationäre Behandlung erforderlich gewesen ist. Hier muss im Einzelfall der Verlauf anhand von Krankenhausberichten geprüft werden. Es kann also zu allen Ergebnissen kommen – von Ablehnung des Versicherungsschutzes bis hin zum Zuschlag auf die Prämie oder Leistungsausschluss.

Zu den psychologischen Auswirkungen will kein Versicherer eine konkrete Einschätzung abgeben, denn psychologische Belastungen sind zu bunt in der Ausprägung sind. Hier werden wir ein umfassende Einzelfallprüfung vornehmen müssen, die jedoch erst mit Beendigung der Therapie stattfinden kann. Es handelt sich bei der Anfrage um eine kurze Stellungnahme der Versicherer, sie hat keinen Studienwert und soll Dir lediglich ein Gefühl geben, wie die Versicherer aktuell reagieren. Der beste Weg ist, seinen Einkommensschutz so früh wie möglich zu beraten und gerade jetzt nicht auf die lange Bahn zu schieben – denn mit Deinem finanzierst Du Deinen gesamten Lebensunterhalt.

Kommentare

Kommentarfunktion geschlossen.

Unsere Anschrift

Rainer Gellermann
Versicherungsmakler

Franziskusweg 4
33335 Gütersloh

Kontaktmöglichkeiten

Unsere E-Mail Adresse :
kontakt@vm-gt.de

(0 52 41) 99 88 653

Montags - Freitags 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Mi., Do. 13:30 - 18:00 Uhr
(Beratungen nur nach vorheriger Terminabsprache)