fbpx

Kontakt

(0 52 41) 99 88 65 3

Sende uns eine Mail!

Kontaktdaten:

Nachricht:

Ihre Nachricht wurde gesendet. Close this notice.

PrivatMandat

Kontaktdaten:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Kontaktaufnahme ein.

Ja Nein
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Close this notice.

Jetzt Ihre MarktanalyseAnfordern

Kontaktdaten:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Kontaktaufnahme ein.

Ja Nein
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Close this notice.

Terminvereinbaren

Dein Online-Termin

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Kontaktaufnahme ein.

Ja Nein
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Close this notice.
vor 2 Jahren · von · Kommentare deaktiviert für Wenn das Erwerbsleben auf Grund längerer Krankheit unterbrochen wird, klappt das nur mit privater Vorsorge

Wenn das Erwerbsleben auf Grund längerer Krankheit unterbrochen wird, klappt das nur mit privater Vorsorge

Erwerbsminderungrente

Wie wichtig die private Vorsorge z.B. die Berufsunfähigkeitsversicherung ist, das zeigt eine aktuelle Statistik der Bundeministeriums für Arbeit und Soziales. Zum Stichtag 01.07.2019 bezogen 1.780.000 Personen eine gesetzliche Erwerbminderungsrente – im Durchschnitt lag die Nettorente im Schnitt unter 830,00 EUR im Monat. Die Zahlung unterscheidet sich nach Geschlecht.

Anspruch auf halbe Erwerbsminderung haben Personen die psychisch oder physisch Dauerhaft weniger als sechs Stunden täglich einer Erwerbstätigkeit nachgehen können. Die volle Erwerbsminderungsrente erhalten nur Personen, die dauerhaft weniger als drei Stunden täglich erwerbstätig sein können.

Für den Leistungsanspruch ist irrelevant, wird nicht der aktuell ausgeübte oder erlernte Beruf geprüft – es wird geprüft on Sie noch irgendeine Tätigkeit nachgehen können.

Die Volle Erwerbsminderungsrente (weniger als drei Stunden) beträgt bei Männern 818,00 EUR und bei Frauen im Schnitt 835,00 EUR. Die halbe Erwerbsminderungsrente beträgt im Schnitt 589,00 EUR bei Männern und 509,00 EUR bei Frauen.

Mehr lesen

vor 2 Jahren · von · Kommentare deaktiviert für Versicherungs-Update

Versicherungs-Update

businessman hand working with new modern computer and business strategy as concept.

Zeit für ein Update. Warum wird eigentlich immer von Problemen mit Versicherungen gesprochen? Sicherlich jeder Vorgang ist etwas anders, doch vieles lässt sich einfach mit einem Update vermeiden – nur was ist ein Versicherungs-Update? All zu oft werden Versicherungen rein nach einem Preisvergleich abgeschlossen und dann wundert man sich, dass im Schadenfall die Tränen fließen. Als Versicherungsmakler gehen wir ein anderen Weg, wir schauen uns Ihre persönliche Situation an und verbinden diese mit Ihren Versicherungsbedarf. Die laufende Betreuung stellt sicher, dass die Police auf Änderungen in Ihrem Leben angepasst wird. In den letzten Jahren haben wir die bedeutendsten Fehler erfasst, die bei unbetreuten Verträgen aufkommen:

SparteFehler
Haftpflichtversicherung– veraltetes Bedingungswerk
– zu geringe Versicherungssumme
Hausratversicherung– veraltetes Bedingungswerk
– zu teuer
Rechtsschutzversicherung– veraltetes Bedingungswerk
– zu geringer Leistungsumfang
Gebäudeversicherung– fehlerhafte Versicherungssumme
– veraltetes Bedingungswerk
Berufsunfähigkeitsversicherung– zu kurze Vertragslaufzeit
– zu geringe Absicherung
Risikolebensversicherung– falsche Versicherungsnehmer /Versicherten Personen Kombination
– fehlerhafte Versicherungssumme
Rentenversicherung– versäumte Förderungsanträge
– lückenhafte Bedarfsermittlung
-fehlende sachliche Aufklärung
Krankenversicherung– fehlende Tarifbausteine (z.B. Tagegelder)
– zu wenige Kenntnis zum Leistungsumfang

Gerne rollen wir Ihre Versicherungen einmal auf und klären, ob Sie im Fall der Fälle auch das bekommen, das Sie erwarten.

Mehr lesen

vor 2 Jahren · von · Kommentare deaktiviert für Was sind die Ursachen für Berufsunfähigkeit?

Was sind die Ursachen für Berufsunfähigkeit?

Es kann jeden treffen! Gefährliche Berufe sind nicht das Bedarfskriterium für die Berufsunfähigkeitsversicherung, auch wer einen kaufmännisch-verwaltenden Beruf ausübt ist gefährdet, langfristig auf Grund von Krankheiten aus dem Berufsleben auszuscheiden! Das belegen die aktuellen Zahlen des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GdV)

Psychische Ursachen führen zur Berufsunfähigkeit

29 Prozent aller Leistungsfälle gehen auf psychische Krankheitsbilder zurück! Bei 19 Prozent der Fälle ist der Bewegungsapparat betroffen und in 18 Prozent der Fälle sind Krebserkrankungen Auslöser für die Berufsunfähigkeitsleistung. Das die eigene Psyche für immer mehr Menschen zu einer Belastung wird, das zeigt auch der letztjährige Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse. Der Gesundheitsreport zeigt auf, dass binnen 12 Jahren (2006 bis 2018) psychisch Bedingte Fehlzeiten um 92 Prozent zugenommen haben.

Zunahme der Rentenzahlungen

Das die Versicherer Ihrer Leistungspflicht nachkommen, zeigt auch die gestiegene Rentenzahlungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung von 2018 auf 2019 stiegen die Zahlungen um 2,6 Prozent auf 3.900.000.000,00 EUR. Stellen Sie sich die volkswirtschaftlichen Konsequenzen vor, wenn diese Summe aus den Sozialversicherungen oder dem Steueraufkommen finanziert werden müsste.

So wichtig ist die private Berufsunfähigkeitsversicherung

Sicherlich müssen Sie für eine Berufsunfähigkeitsversicherung ungleich mehr bezahlen als für eine private Haftpflichtversicherung – diese Police ist jedoch der Garant für den Erhalt Ihrer wirtschaftlichen Selbstbestimmung. Besonders wer Wohneigentum finanziert, der sollte sein Einkommen über die Berufsunfähigkeitsversicherung sichern. Banken schreiben im Kreditvertrag zwar lediglich die Risikolebensversicherung vor, nur fallen Menschen in aller Regel nicht einfach um – es ist vorab mit einem Krankheitsverlauf zu rechnen. Weiter sind leistungsauslösende Krankheiten der Berufsunfähigkeit oft keine Todesurteile.     

Mehr lesen

vor 2 Jahren · von · Kommentare deaktiviert für Was ist eigentlich eine gehobene Gebäudeausstattung aus Sicht der Gebäudeversicherung?

Was ist eigentlich eine gehobene Gebäudeausstattung aus Sicht der Gebäudeversicherung?

Pixabay | Peggy_Marco

Oft wird bei der Gebäudeversicherung der Wert der Immobilie gar nicht berechnet – es wird lediglich von der Police der Vor-Versicherung abgeschrieben. Hier können sich fatale Fehler einschleichen! Denn jeder Hausbesitzer setzt im Laufe der Zeit auch mal die Maler-Rolle an und nimmt Umbauten vor. Man kann auch sagen, wer in der Schule beim Abschreiben erwischt wurde, der hat eine 6 bekommen! Eine 6 bei der Gebäudeversicherung kann Ihre wirtschaftliche Existenz kosten!

Sehr kompelex ist die Feststellung der Ausstattung Ihrer Immobile. Was ist einfach, was ist standard und was ist eine gehobene Ausstattung. Hierzu soll die folgende Tabelle einmal Aufschluss geben.

Mehrfamilenhaus EinfachStandardGehoben
Sanitär1 Bad mit WC – Aufputz Installationen 1 Bad mit WC, Gäste WC, Installation unter Putz 1 Band mit Dusche und Badewanne, Gäste-WC
Heizung Einzelöfen, elektrische Speicherung Boiler für Warmwasser Mehrraum Warmluftkachelofen, Zentralheizung mit Radiatoren Zentralheizung/Pumpenheizung mit Flächenkörpern, Zentraler Warmwasserbereitung
Fenster Holz, Einfachverglasung Kunststoff, Isolierverglasung Aluminium, Rolladen, Sonnenschutzvorrichtung aufwändige Fensterkonstrucktion
Bodenbelag Holzdielen, Nadelfilz, Linoleum. Nassräum mit PVC oder Fleisen Teppich, PVC-Fliesen, Lenoleum (mittlere Preisklasse) Nassräume: Fliesen Großformatige Fliesen, Parkett, Betonstein, Nassräume Großformatfliesen
Türen Füllungstüren, Türblätter und zargen gestrichen Kuststoff- / Holztüren Stahlzargen Edelholz funierte Türen Glastüren und Holzzargen
Elektro Je Raum: 1 Lichquelle 1-2 Aufputz Steckdosen Je Raum 1-2 Lichtquellen 2-3 Steckdosen unter Putz Aufwändige Installation, informationstechnische Anlagen

Quelle: Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien

Je nach Gebäudetype (Einfamilienhaus, Reihenhaus, Doppelhaus) werden die Ausstattungsmerkmale definiert – die Tabelle zeigt das Mehrfamilienhaus auf. Die Ausstattung ist zwingend zur Ermittlung der richtigen Versicherungssumme. Abweichend der Tabelle kann ein Versicherer auch andere Kriterien festsetzen.

Mehr lesen

vor 2 Jahren · von · Kommentare deaktiviert für So löchrig ist die Sozialversicherung – Unfallversicherung

So löchrig ist die Sozialversicherung – Unfallversicherung

Wer auf dem Weg zur Arbeit sein Auto betankt, hat keinen Versicherungsschutz über die gesetzliche Unfallversicherung – der Berufsgenossenschaft. Das geht aus einem Urteil des Bundessozialgerichtes vom 30.01.2020 (Az: B 2U 9/18 R) hervor.

Weil die gesetzliche Unfallversicherung den direkten Weg zur Arbeit Versicherungsschutz gewährt, sollte man davon ausgehen können, dass das betanken des Fahrzeugs keine Unterbrechung des Arbeitsweges darstellt. Leider haben die Richter des Bundessozialgerichtes das anders gesehen.

Der Fall

Die Klägerin befand sich auf dem Weg von Ihrer Arbeitsstätte auf dem Weg nach Hause, die Reichweite der Tankfüllung genügte noch für 70 km, der Heimweg betrug 75 km. Nach dem Tankvorgang rutschte die Frau aus und zog sich eine komplizierte Fraktur des Sprunggelenkes zu. Für Ihren Leistungsanspruch wandte sich die Klägerin an die Berufsgenossenschaft, diese verweigerte die Leistung. Es folgte ein Rechtsstreit über mehrere Instanzen – vor dem Bundessozialgericht erlitt die Klägerin dann eine bittere Niederlage.

So das Gericht

Die Klägerin habe zwar grundsätzlich unter dem Versicherungsschutz nach §2,3 oder 6 SGB VII gestanden, doch hat die Klägerin diesen Weg durch das Betanken ihre privaten KFZ mehr als nur erheblich unterbrochen. Tanken bedeutet demnach eine privatwirtschaftliche Verrichtung, die nicht unter dem Schutz der Wegeunfallversicherung steht. Die Argumentation, dass eine Vorbereitungshandlung vollzogen würde ließen die Richter nicht zu, da Vorbereitungshandlungen in einem besonders engen, zeitlichen, sachlichen und örtlichen Bezug stehen müssen. Das Anhalten, Aussteigen, Betanken und Bezahlen bedeutet vielmehr eine äußerlich beobachtbare und vom Zurücklegen des Weges deutlich unterscheidbare neue Handlungssequenz – so die Richter.

Das Bundessozialgericht hob im Urteilstext extra hervor, dass mit dem Urteil die bisherige Rechtspraxis gekippt werde.

Da wir immer mehr Rechtsstreitigkeiten mit den Sozialversicherungen feststellen empfehlen wir eine Rechtsschutzversicherung, denn der Weg durch die Instanzen ist ein finanzieller Kraftakt – im besonderen Fall sollten wir Ihre Arbeitskraftabsicherung (Unfallversicherung sowie Berufsunfähigkeit) besprechen

Mehr lesen

Unsere Anschrift

Rainer Gellermann
Versicherungsmakler

Franziskusweg 4
33335 Gütersloh

Kontaktmöglichkeiten

Unsere E-Mail Adresse :
kontakt@vm-gt.de

(0 52 41) 99 88 653

Montags - Freitags 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Mi., Do. 13:30 - 18:00 Uhr
(Beratungen nur nach vorheriger Terminabsprache)